Medica 2017

Auch in diesem Jahr ist die ambrosia auf der MEDICA 2017 anzutreffen.
Werden auch Sie vor Ort sein? Dann würden wir uns sehr freuen, Ihnen zu begegnen und uns auszutauschen.

Sie wissen: Der gezielte Einsatz von IT und mobiler Lösungen für die Unterstützung relevanter Prozesse im Betrieb von Gebäuden, technischen Anlagen und medizinischen Geräten ist ein Fokus unseres Leistungsportfolios.

Neu in unserem Programm in diesem Jahr:

Die „Integration von IT Umfeldern in der Medizintechnik“.
Pflegepersonal ist knapp. Mit „Beacons“ und „Trackern“ kann das Personal spürbar entlastet werden. Sie ermöglichen etwa die exakte Verortung von ortsveränderlichen Geräten oder auch Krankenhausbetten, und bieten relevante Daten zur Analyse von Bewegungsmustern und –Abläufen. Lauf- und Wartezeiten lassen sich so deutlich reduzieren.
Die neue Lösung aus dem Hause ambrosia ist eine der Finalisten auf der FM-Innovationsbörse 2017

Bewährt in unserem Programm:

Der Einsatz und Ausbau mobiler Lösung im Krankenhaus Umfeld.
Etwa beim Einweisungsmanagement für den Bereich Medizintechnik.
Und mit Beispielen der Klinikum Osnabrück GmbH und der Katholischen St. Lukas Gesellschaft mbH.
Mit Antworten auf die Fragen: Worauf kommt es an bei Auswahl und Einsatz mobiler Technologien zur konkreten, anwenderfreundlichen und nachhaltigen Unterstützung der Verantwortlichen im Facility Management? (Link zum mera-Flyer).

Wir möchten uns gerne mit Ihnen vor Ort verabreden.

Geben Sie uns ein kurzes Zeichen, ob Sie Interesse an einem Erfahrungsaustausch, vielleicht bei einer Tasse Kaffee haben.
Wir würden uns sehr freuen. Vereinbaren Sie direkt hier einen Termin.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie mehr:Impressum / Datenschutz.