Bad Oeynhausener Unternehmerfrühstück

Bei dem von der Wirtschaftsförderung Bad Oeynhausen veranstalteten Unternehmerfrühstück geht es um die Herausforderungen der Digitalisierung im Handwerk. Denn auch bei der Planung, dem Bau und vor allem der Bewirtschaftung von Immobilien ist die Digitalisierung auf dem Vormarsch. Dabei trifft sie auf einen weiteren Trend: Den digitalen Gebäudemodellen und Betriebskonzepten. Digitale Informationen sind die unbedingte Grundlage für transparenten und sicheren Gebäudebetrieb sowie effiziente Maßnahmensteuerung und Kostenplanung. Konkrete Möglichkeiten, die speziell für das Facility Management entwickelt werden, zeigt Dennis Diekmann von der Ambrosia FM Consulting & Services GmbH auf.

Donnerstag, 07. Dezember 2017, 9.00 Uhr – 11.00 Uhr
im Oeynhausen-Saal des Kaiserpalais, Im Kurpark.

Informationen zu Programm und Anmeldung hier im Flyer

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie mehr:Impressum / Datenschutz.